Auf dieser Seite, die in unregelmäßigen Zeitabständen aktualisiert wird,

finden Sie die einzelnen Schritte in Reihenfolge beschrieben.

Letzte Aktualisierung: 30.9.22

Haben Sie bitte Versändns, dass ich nicht für alle zu erledigenden Schritte Bilder zur Verfügung stellen kann.

Laden Sie die mobile App herunter, installieren und konfigurieren Sie sie um mit dem Mining zu beginnen. Der Einladungs-Code lautet: bitcoiner39

Jede 24 Stunden werden Sie darauf hingewiesen, eine neue Mining-Session zu starten.Drücken Sie dafür den Blitz-Knopf (Tape to mine)

Ganz oben in der Mitte läuft ein Zähler, der die geschürften Coins anzeigt. Am rechten Seitenrand werden die aktiven Mitglieder in Ihrem Team und der Stunden-Satz angezeigt (Stand vom 22.11.2020)

Konto anlegen

 

Registrieren sich mit einer gültigen E-Mail Adresse (vorzugsweise G-Mail) und geben Sie als Einladungs-Code (bitcoiner39) an.

Wählen Sie ein starkes Passwort und sichern Sie es. (Sie brauchen es bei der Konto-Verifizierung und der Wallet-Erstellung).

Täglich schreiben User in den Sozialen Netzwerken, dass sie ihr Passwort verloren haben und deswegen

sei es die Wallet erstellen als auch die Verifizierungen nicht ausführen können.

Konto Verifizierung

Schon so früh als möglich sollten Sie die im Bild genannten Schritte erledigen.

Zur Idenditätsprüfung (KYC) folgt ein eigener Abschnitt.

KYC 

 Idenditätsprüfung

Die Zulassung zu KYC wird Ihnen mit einem Hinweis auf der App mitgeteilt. Die Prozedur wird mittels Smartphone abgewickelt. Sie müssen eine Kamera-Session (Gesicht vorne, links und rechts Ansicht) durch machen. Halten Sie dazu ein Ausweis-Dokument bereit, das vorne und innen fotografiert wird.

Aus meiner Sicht der schwierigste Schritt.

Wallet

Ihre Pi Coin Geldtasche

Diese Prozedur ist recht einfach zu erledigen. Dazu wird Ihnen vom Sysem Ihre persönliche Passphrase zugewiesen. Auch die sollte wie das Passwort sicher aufbewahrt werden. 

Screenshots der weiteren Schritte, die ich demnächst beschreiben werde.

2017 BitCoin > 2020 Pi Network